© Indien Patenschaftskreis e.V. Stand 05/2020 andere Projekte Indien Patenschaftskreis Startseite Über uns aktuelle Information andere Projekte Kontakt und Datenschutzerklärung archivierte Beiträge

Schule und Internat in Morshupana

Die Führung der Schule liegt in staatlicher Hand, das heißt, die Gehälter der Lehrer werden größtenteils vom Staat gezahlt. Für die Internatskinder gibt es keinerlei staatliche Gelder. Die geistliche Begleitung der Kinder liegt in den Händen von Pater Mathew Kalathoor CMI. Pater Mathew ist Karmeliter und hat an der Seite von Pater Swami (Swami Shubhananda S.J.+17.09.2014) auch das Schulprojekt in Sihor aufgebaut. Für die Unterbringung + Verpflegung eines Kindes im Internat werden im Monat ca. 45,- Euro pro Kind benötigt. Aber auch ein kleinerer Betrag hilft weiter ! Es bestehen Patenschaften, es werden aber auch gerne Einzelspenden entgegen genommen. Wer "einem Kind die Hand reichen möchte"  überweise bitte auf das Konto mit der IBAN-Nr. DE 62 3862 1500 0100 011877 der  Steyler Bank GmbH (Kontoinhaber: Barbara Lorenz). Jeder gespendete Euro erreicht das Konto von Pater Mathew, da das Konto gebührenfrei ist und das Kindermissionswerk die Weiterleitung des Geldes unentgeltlich ausführt. Spendenbescheinigungen werden jeweils am Jahresende vom Kindermissionswerk Aachen "Die Sternsinger" ausgestellt. Falls diese gewünscht werden, bitte Namen und Anschrift mitteilen! Für alle Fragen stehe ich gerne zur Verfügung ? Tel. 03341 / 311040 (Büro mit AB) Barbara Lorenz
zurück